Willkommen beim Schachverein 47 Bayer Dormagen

Um noch schneller und aktueller zu sein, haben wir auf ein WordPress Blogsystem umgestellt. Wir würden uns über Lob und Kritik sehr freuen, damit wir weiter an Verbesserungen arbeiten können. Besonders hinweisen möchten wir auf unsere Spielabende, die jeweils donnerstags stattfinden.

Ab sofort wird in der Zeit von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr ein spezielles Kinderschachprogramm angeboten.

Von 18:00-19:30 Uhr treffen sich die Jugendlichen zu Training und Spiel, danach bis 23:00 Uhr die Erwachsenen und älteren Jugendlichen.

Neue schachbegeisterte Gesichter sind jederzeit herzlich eingeladen, denn für alle Neugierigen bietet unser Verein ab sofort auch eine “Schnuppermitgliedschaft” an. Diese dauert drei Monate und kostet insgesamt nur € 3,00. In dieser Zeit ist man dann vollwertiges Mitglied und kann ohne jegliche Verpflichtung testen, ob das Schachspielen im Verein Spaß macht. Wer hiernach einfach keine Lust oder keine Zeit mehr hat, braucht auch keine Kündigung zu schreiben, sondern seine “Schnuppermitgliedschaft” endet einfach.

Doch nun viel Spaß mit den hoffentlich informativen und ansprechenden Seiten unseres Vereins…

Posted in Vereinsleben

Erste Mannschaft ist “Herbstmeister”

Mit einem 6:2 Erfolg bei den Schachfreunden von Ford III konnte sich die Erste Mannschaft den ersten Tabellenplatz sichern und wird auf diesem ins neue Jahr starten.
Frank Tendick, Jörn Hörchens, Radev Radostin und Yordan Radostin konnten Ihre Partien gewinnen. Gleichzeitig steuerten Jürgen Wimmer, Horst Wegner, Stefan Foth und Helmut Schott Remisen bei, die dann den Endstand sicherten. Saisonübergreifend ist die Erste Mannschaft damit seit 9 Spielen ungeschlagen und hat 17:1 Punkte geholt.

Im neuen Jahr sollte konzentriert weitergespielt werden, dann ist auch der direkte Wiederaufstieg in die Verbandsliga machbar.

Allen sei an dieser Stelle ein gesegnetes Weihnachtsfest gewünscht und für 2015 das Wichtigste, nämlich Gesundheit.

Posted in 1. Mannschaft

Weihnachtsblitz

Gestern wurde unser Weihnachtsblitzturnier ausgetragen mit einer erfreulich hohen Beteiligung von 14 Schachfreunden. Sieger wurde schon fast erwartungsgemäß unser aktueller Vereinsmeister im Blitz Bernd Dahm. Auf Platz 2 folgte unser Vereinsmeister Jürgen Wimmer dicht gefolgt von Frank Tendick. Besonderen Applaus gebührt unserem jüngsten Mitglied Jordan Radev, der mit 8 aus 13 Punkten einen sehr guten 5. Platz erkämpfte.

Weihnachtsblitz 11.12.2015  
Platz Name Vorname Punkte
1 Dahm Bernd 12,0
2 Wimmer Jürgen 11,0
3 Tendick Frank 10,5
4 Foth Stefan 8,5
 5 – 6 Barth Volker 8,0
  Radev Jordan 8,0
 7 – 8 Wegner Horst 6,5
  Hiby Harald 6,5
 9 – 11 Dr. Müller Helmut 5,0
   Schott Helmut 5,0
  Radew Radostin 5,0
12 Janßen Wolfgang 3,0
13 Blankenheim Martin 2,0
14 Wolff Andreas 0,0
Posted in Vereinsleben

Spielabende 2015

Die Planung für unsere Spielabende 2015 ist soweit abgeschlossen.

Hier die Termine: Spielabende 2015
Der Spielmodi der Vereinsturniere wurden verändert um die Turniere möglichst für alle Vereinsmitglieder attraktiver zu gestalten. So wird die Vereinsmeisterschaft nur noch in einer Gruppe ausgetragen. Zunächst sind 11 Runden geplant. Wenn sich allerdings wider Erwarten eine geringe Teilnahme abzeichnen sollte wird die Rundenzahl noch entsprechend angepaßt. Darüberhinaus sind auch im Sinne größerer Transparenz die “Streichrunden” gestrichen worden.

Hier die Spielmodi: Vereinsinterne Turniere – Spielmodi 2015

Posted in Vereinsleben | Tagged

Bernd Dahm auch Vereinsmeister im Schnellschach

Gratulation auch an Bernd Dahm zum Vereinsmeister im Schnellschach. Die weiteren Platzierungen:

      Summe der 5
Platz Name Vorname besten Wertungen
1 Dahm Bernd 100,0
2 Tendick Frank 95,0
3 Dr. Müller Helmut 86,0
4 Hiby Harald 82,0
5 Barth Volker 78,0
6 Radew Radostin 67,0
7 Foth Stefan 66,0
8 Schott Helmut 49,0
9 Kemper Michael 47,0
10 Wolff Andreas 47,0
11 Radew Jordan 47,0
12 Witte Marvin 45,0
13 Dr. Schauerte Karlheinz 50,5
14 Janßen Wolfgang 14,0
15 Nerowski   13,0
16 Falkenau Josua 10,5
17 Eßer Heinz 9,0
18 Breuer Achim 9,0

Die Auswertung im einzelnen: Schnellschach VM 2014

Posted in Vereinsleben

Bernd Dahm ist Vereinsmeister im Blitz

Die Gesamtwertung unserer Blitz-Vereinsmeisterschaft hat (erwartungsgemäß) Bernd Dahm gewonnen. Folgende Platzierungen wurden erreicht:

 

  Name Vorname Summe der 4 besten Wertungen
Platz    
       
1 Dahm Bernd 80,0
2 Foth Stefan 72,5
3 Kemper Michael 71,0
4 Dr. Müller Helmut 64,5
5 Tendick Frank 55,0
6 Schott Helmut 40,5
7 Radew Radostin 28,5
8 Witte Marvin 28,5
10 Dr. Schauerte Karlheinz 28,0
11 Wegner Horst 18,5
12 Radev, Jordan 17,0
14 Hiby Harald 16,0
15 Janßen Wolfgang 15,0
16 Ivens   15,0
17 Falkenau  Josua 14,0
18 Breuer Achim 11,0
19 Wolff Andreas 10,0

 

Die Auswertung im Einzelnen hier: Blitz VM 2014

In der Vereinsmeisterschaft im Schnellschach wird morgen die letzte Runde ausgetragen. Auch hier liegt Bernd Dahm uneinholbar vorn.

Posted in Blitz-VM

Ramada-Cup Köln-Brühl

Die Anmeldezahlen, die einsehbar sind, liegen zwar erst bei ca. 120, aber es dürfte eine wesentlich größere Dunkelziffer geben, da die Meldungen erst dann auftauchen, wenn das Startgeld überwiesen worden ist. Hinzu kommt, dass erfahrungsgemäß die Anmeldungen im Dezember nach oben schnellen und das Turnier dann sehr schnell voll ist.

Alle die noch mit der Anmeldung zögern, sollten sich einen Ruck geben und sich anmelden. Ein schöneres Weihnachtsgeschenk kann man doch kaum bekommen (bzw. sich selber gönnen). Vier Vereinsmitglieder erscheinen bereits in der Meldeliste und mindestens ein weiteres Mitglied wird dort in Kürze auftauchen.

Da sich auch immer ein Vereinsmitglied für das Finale qualifizieren konnte, liegt anscheinend ein günstiger Stern über dem Turnier in Brühl. Letztendlich ist es aber einfach auch ein schönes Turnier. Ich kann daher nur sagen: “Einfach anmelden und sich selber ein Urteil bilden.”

Posted in Vereinsleben