Willkommen beim Schachverein 47 Bayer Dormagen

Um noch schneller und aktueller zu sein, haben wir auf ein WordPress Blogsystem umgestellt. Wir würden uns über Lob und Kritik sehr freuen, damit wir weiter an Verbesserungen arbeiten können. Besonders hinweisen möchten wir auf unsere Spielabende, die jeweils donnerstags stattfinden.

Ab sofort wird in der Zeit von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr ein spezielles Kinderschachprogramm angeboten.

Von 18:00-19:30 Uhr treffen sich die Jugendlichen zu Training und Spiel, danach bis 23:00 Uhr die Erwachsenen und älteren Jugendlichen.

Neue schachbegeisterte Gesichter sind jederzeit herzlich eingeladen, denn für alle Neugierigen bietet unser Verein ab sofort auch eine “Schnuppermitgliedschaft” an. Diese dauert drei Monate und kostet insgesamt nur € 3,00. In dieser Zeit ist man dann vollwertiges Mitglied und kann ohne jegliche Verpflichtung testen, ob das Schachspielen im Verein Spaß macht. Wer hiernach einfach keine Lust oder keine Zeit mehr hat, braucht auch keine Kündigung zu schreiben, sondern seine “Schnuppermitgliedschaft” endet einfach.

Doch nun viel Spaß mit den hoffentlich informativen und ansprechenden Seiten unseres Vereins…

Posted in Vereinsleben

Neuer B-Trainer

Am Wochenende hat unser Jugendwart Michael Kemper die Prüfung zum B-Trainer bestanden.

Herzlichen Glückwunsch!

Vielleicht ist das ein Grund mehr für die Erwachsenen, einmal beim Training der Jugendlichen vorbeizuschauen. Und auch das Training am 18.9. sollte man sich vormerken.

Posted in Vereinsleben

Bayer-Pokal

Beim Bayer-Pokal spielen Mannschaften aus den Bayer-Standorten Leverkusen, Uerdingen und Dormagen um einen Pokal, den die Bayer AG seinerzeit gestiftet hat. In diesem Jahr sollten je Standort 2 Fünfer-Mannschaften spielen.

Leider haben sich in diesem Jahr nur 7 Schachspieler für das Turnier am heutigen Sonntag zur Verfügung gestellt.

Zwar gelang der stark besetzten Mannschaft Dormagen I mit den Schachfreunden Paris, Tendick, Wegner, Hörchens und Hiby ein glatter Durchmarsch, aber die 8 Mannschaftspunkte reichten nicht, die Uerdinger Mannschaften schafften zusammen 9 Mannschaftspunkte. Gastgeber Leverkusen belegte mit 7 Punkten den dritten Platz.

Schade, bei einer größeren Beteiligung Dormagener Spieler wäre ein besseres Ergebnis möglich gewesen!

Herzlichen Glückwunsch nach Uerdingen!

Posted in Vereinsleben

Sturmtief Ela, fehlender Regen und ein Grillfest

Sturmtief Ela, das am Pfingstmontag über Dormagen hinweggezogen ist, hat auch noch das Grillfest des Schachvereins am Samstag beeiflußt.

Als gegen 10 Uhr die ersten Helfer zum Aufbauen und Anheizen eintrafen, fanden sie zwar eine unversehrte Grillhüte, aber auch über das Grundstück verstreut umgestürzte Baumstämme und abgerissene und abgeschnittene Äste sowie Männer mit Kettensägen, die sich an dem Holz zu schaffen machten. Wenig später kam auch noch ein Traktor mit angekuppeltem Häcksler und großem Anhänger, der das Häckselgut aufnahm. Freundlich erklärten die Arbeiter, dass sie wohl gegen Mittag fertig sein würden.

Also wurden Tische und Bänke in der Hütte aufgebaut, und der erste Teil des Grillfestes fand in ungewohnter Geräuschkulisse statt.

Dem Appetit tat das keinen Abbruch. Schade war nur, daß diesmal weniger Schachfreunde und deren Familien den Weg nach Hackenbroich gefunden hatten. Die leckeren Salate, Nachspeisen, Kuchen, Muffins und auch das Grillfleisch hätten eine größere Zahl an Abnehmern verdient gehabt.

Nach dem Essen waren auch die Arbeiter fertig, und es konnte doch noch Boule gespielt werden.

Und der fehlende Regen? Den hat niemand vermißt!

Posted in Vereinsleben

Schleppender Start zum Beginn des Trainings

Bei den Jugendlichen waren einige wohl noch im Ferienmodus. Erfreulich immerhin, dass zwei neue Jugendliche den Weg ins Spiellokal fanden. Der Schwerpunkt lag gestern im taktischen Bereich. Hier galt es einige Aufgaben zu lösen, bei denen eine Seite einen Angriff gegen die Rochadestellung spielen konnte. Schließlich wurde aber auch noch eine vorgegebene Endspielstellung ausgespielt. Jeder durfte einmal mit Weiß und einmal mit Schwarz sein Glück versuchen. Bei der anschließenden Analyse der Stellung konnten sich dann auch schon die inzwischen eingetroffenen Senioren beteiligen.

In der nächsten Wochen wird im Kindertraining eine neue Art aus der Reihe “Schach mal anders” vorgestellt. Ferner werden drei bis vier typische Manöver gezeigt.

Bei den Jugendlichen wird eine Ergänzungspartie besprochen und ein Thema aus dem Bereich Taktik durchgenommen.

Posted in Jugendschach

Beginn des Kinder- und Jugendtrainings

Achtung!
Nächste Woche beginnt wieder das Kinder- und Jugendtraining.

Das Kindertraining findet von 17.00-18.00 Uhr statt und anschließend das Jugendtraining von 18.00-19.30 Uhr. Es wird einiges an Neuigkeiten geben!!!

Wer nicht kommt, der verpasst etwas…

Posted in Jugendschach

Ramada-Cup 2014/2015

Seit wenigen Tagen ist die Online-Reservierung für den Ramada-Cup 2014/2015 möglich!

Der Ramada-Cup, die deutsche Schach Amateur-Meisterschaft, ist seit einigen Jahren bei den Dormagener Vereinsmitgliedern sehr beliebt. So ist davon auszugehen, dass auch diesmal zahlreiche Spieler in Köln-Brühl, dem uns am nächsten gelegenen Spielort, dabei sein werden. Vielleicht finden sich diesmal sogar Schachbegeisterte, die einen weiteren Spieltort ins eigene Turnierprogramm aufnehmen werden. Wir sind gespannt…

Aufgrund der begrenzten Kapazitäten empfiehlt sich eine zeitige Anmeldung.
Hier ist der Link zur Homepage

Posted in Vereinsleben