Kategorie Archiv: 2. Mannschaft

Den Ergebnisdienst für die aktuelle Saison mit Tabelle, Spielergebnissen, Top-Scorerliste etc. unserer zweiten Mannschaft findet Ihr hier.

2. Mannschaft verliert letztes Spiel knapp 14:18

Hallo, gegen Satranc 2 in Köln mußten wir uns leider nach hartem Kampf mit 14:18 geschlagen geben. Es war bis zum Schluß spannend. Nach dieser durch Corona geplagten Saison, haben wir den Klassenerhalt gesichert und blicken zuversichtlich nach Vorne.

Gruss Wolfgang

Veröffentlicht in 2. Mannschaft

2. Mannschaft fährt 1. Sieg ein!

Nach zwei Niederlagen haben wir heute unseren ersten Mannschaftskampf gewonnen,trotz 3 Ersatzspielern.

Wolfgang, Johann, Achim und Peter spielten Remis.
Besonders hat es mich gefreut das Bernhardt nach langer Zeit wieder dabei war und seine Partie gewonnen hat.
Ebenso unsere beiden Ersatzspieler Stephan und Linus.
Klasse!
SV Kerpen 2 vs SV 47 Dormagen 2: 14 : 18!
Gruß Wolfgang
——————–
Anbei noch ein Nachbericht zum vorletzen Spiel:
Die verspätete Veröffentlichung ist der Schusseligkeit von Webmaster Breuer zu verdanken!
Sonntag war kein guter Tag für die 2 Mannschaft, viele Spielerausfälle und so sind wir mit 7 Mann angetreten.
Hierfür nochmals mein Dank an unsere Ersatzspieler die unsere Mannschaft unterstützt haben.

Wir haben 5 Partien verloren, Achim machte Remis und Peter gewann auf Zeit.
Die Partien von Tim und Linus sahen über lange Zeit gut aus, da war bestimmt mehr drin.
Ich hoffe das sich das mit der Mannschaft mal wieder ändert.
Wolfgang

Veröffentlicht in 2. Mannschaft | getaggt ,

Ergebnisdienst: Klub Kölner SF 5 – SV Dormagen 2 – 18:10 (5,5:1,5)

Zweite Mannschaft verliert deutlich!
Spielbericht von Wolfgang folgt noch…

NRW » 2021_2022 » Bezirksklasse - Gruppe Mitte › Runde 5

NRW » 2021_2022 » Bezirksklasse – Gruppe Mitte › Runde 5

Veröffentlicht in 2. Mannschaft

Mannschaftskämpfe im KSV ausgesetzt

Der Kölner Schachverband hat die Mannschaftskämpfe zunächst bis Karneval ausgesetzt. Geplant ist, den Spielbetrieb am 6.3.22 wieder aufzunehmen.

Die ausgefallenen Wettkämpfe sollen bis zu den Sommerferien nachgeholt werden.

Betroffen ist die 2. Mannschaft; das Heimspiel am 30.1.22 gegen Roter Stern Köln-Mülheim wird nachgeholt.

Im Bereich des Schachverbandes Mittelrhein (1. Mannschaft) ist die Entscheidung über den Spieltag am 13.2.22 noch nicht gefallen.

Veröffentlicht in 1. Mannschaft, 2. Mannschaft

2. Mannschaft verliert 1. Spiel mit 13:18!

Erst einmal ein Dankeschön an die Mannschaft, für das helfen beim auf und abräumen!
Die Mannschaft hat wirklich gut gekämpft und Aljoscha musste sich nach harten Kampf geschlagen geben.

Johann hatte leider nicht seinen besten Tag, wir kennen ihn eigentlich als Punktelieferant, schade aber wir haben ja noch ein paar Spiele.

Peter und Markus haben sich aus schlechter Stellung noch in ein Remis gerettet, Klasse!
Stephan konnte leider keinen Punkt einfahren, der Gegner war zu stark.

Harald spielte die längste Partie und hat ruhig und souverän gewonnen.
Wolfgang hat seine Partie nach einen Eröffnungsfehler des Gegners schnell gewonnen.

Leider war ein Brett von uns nicht besetzt und so kam es zu einen Endstand 13:18 für die Gäste aus Köln Südwest

Gruß Wolfgang

Veröffentlicht in 2. Mannschaft

Termine für der 2. Mannschaft

Die Termine für die 2. Mannschaft sind auch online:

7.11.21 (Dormagen spielfrei), 5.12.21, 9.1.22, 30.1.22, 13.3.22, 3.4.22, 29.5.22

Dormagen spielt in der Bezirksklasse Mitte gegen

. Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 Sp + = MP BP
1 SV Dormagen 2 **             0 0 0 0 0 0
1 SK Köln-Südwest 2   **           0 0 0 0 0 0
1 Satranç Club 2     **         0 0 0 0 0 0
1 Roter Stern Köln-Mülheim 1       **       0 0 0 0 0 0
1 Klub Kölner SF 5         **     0 0 0 0 0 0
1 SK Köln-Worringen 2           **   0 0 0 0 0 0
1 SK Kerpen 2             ** 0 0 0 0 0 0
Veröffentlicht in 2. Mannschaft

Brühl wird zum Angstgegner

Am 29.September spielte die 2.Mannschaft in Brühl. Leider glich das Ergebnis dem letzten Wettkampf vom am 17.März.
Auch diesmal mußte sich Dormagen 2 mit 2:6 geschlagen geben.
Wenigstens wurde eine Partie gewonnen. Johann Steiz siegte an Brett 1.
Wolfgang Janssen und Bernhard Nerowski, an Brett 2 und 3, beendeten ihre Partien mit Remis.

Somit ist der Satz vom Spielbericht, der letzten Begegnung immer noch (wieder) aktuell:
„Die Hoffnung auf einen möglichen Aufstieg erlitten heute in Brühl einen herben Dämpfer.“

Veröffentlicht in 2. Mannschaft