Kategorie Archiv: 2. Mannschaft

Den Ergebnisdienst für die aktuelle Saison mit Tabelle, Spielergebnissen, Top-Scorerliste etc. unserer zweiten Mannschaft findet Ihr hier.

Spieltage der 1. und 2. Mannschaft nun auf Terminseite hinterlegt

Nachdem heute die 2. Mannschaft die neue Saison eröffnet hat, wurde es endlich Zeit, die Spieltage der beiden Mannschaften auf unserer Terminseite festzuhalten. Dies ist nun geschehen.

Posted in 1. Mannschaft, 2. Mannschaft

Mannschaften 2019/20

Dormagen geht in der neuen Saison wieder mit zwei Mannschaften an den Start.

Die 1. Mannschaft spielt in der Bezirksliga West und hat folgende Rangliste:
Bojkov,Dejan
Hautot,Stephane
Balduan,Markus
Wimmer,Jürgen
Ivic,Roman
Lafosse,Jimmy
Bachaus,Sander
Spiekermann,Thomas
Kemper,Michael
Hörchens,Jörn
Kemper,Horst

Erster Spieltag ist Sonntag, 8.9.19, 11:00 zu Hause gegen Brühler SK 4.

Die übrigen Termine und Paarungen stehen hier.

Die 2. Mannschaft in der Bezirksklasse West hat folgende Aufstellung:
Steiz,Johann
Hiby,Harald
Janssen,Wolfgang
Nerowski,Bernhard
Barth,Volker
Juntermanns,Peter
Hartmann,Heico
Börgener,Ernst-Albrecht
Blankenheim,Martin
Breuer,Achim
Falkenau,Josua
Esser,Heinz
Kyrmanis,Toli
Hausmann,Markus
Wolff,Andreas
Hamacher,Julius
Vanselow,Luca
Wölfert,Kai

Die 2. Mannschaft startet bereits am Sonntag, 1.9.19, 11:00 Uhr zu Hause gegen KKS 5.

Die übrigen Termine und Paarungen stehen hier.

Posted in 1. Mannschaft, 2. Mannschaft

2. Mannschaft verliert klar in Brühl

Die Hoffnung auf einen möglichen Aufstieg erlitten heute in Brühl einen herben Dämpfer.

Nach fünf entschiedenen Partien standen 3 Remisen auf der Haben- 2 Niederlagen auf der Soll-Seite gegenüber. Für ein Unentschieden im Mannschaftskampf mußten aus den noch laufenden Partien 2 Siege und ein Remis her.

Gegen 2 Bauern weniger kämpfte Heinz Eßer hart, mußte sich aber nach einem Endspiel König gegen König und Bauer geschlagen geben.

Damit war der Mannschaftskampf verloren und an Brett 1 einigte man sich auf Remis. Achim Breuer erhoffte sich mehr, mußte sich aber am Ende auch geschlagen geben.

Beim Endstand von 6:2 bzw 20:12 konnte Dormagen keine einzige Partie gewinnen.

 

Posted in 2. Mannschaft

Vom Abstiegs- zum Aufstiegskanidat

Die 2.Mannschaft besiegte heute den Tabellenersten SV Turm Euskirchen 2. Damit ist jetzt sogar noch ein Aufstieg möglich. Nach dem kampflosen Gewinn von Peter Juntermanns, folgte das schnelle Remis von Heico Hartmann. Achim Breuer, Josua Falkenau und Toli Kyrmanis gewannen ebenfalls. Leider mussten sich Kai Wölfert und Volker Barth trotz hartem Kampf, geschlagen geben. Bei dem Ergebnis von 16:11 sah dann auch der Gegner von Ernst Börgener ein, das es für Euskirchen nichts mehr zu gewinnen gibt und bot Remis an. So das es am Ende 18:13 hieß.
An dieser Stelle, vielen Dank an die Ersatzspieler, denn ohne sie wäre der Sieg nicht möglich gewesen.

Posted in 2. Mannschaft

Organisatorisches: Link zu Ergebnisdiensten der Mannschaften

In der Jahreshauptversammlung diese Woche kam der Wunsch auf, direkt von unserer Internetseite in das Vereinsportal des SBNRW und den dortigen Ergebnisdiensten für unserer Mannschaften springen zu wollen.

Dies habe ich soeben umgesetzt. Der Link befindet sich auf den entsprechenden Seiten der ersten und zweiten Mannschaft direkt oben. Im nachfolgenden Bild das Beispiel für die erste Mannschaft.

 

Posted in 1. Mannschaft, 2. Mannschaft

2. Mannschaft – Gewonnen und sehr wahrscheinlich Klassenerhalt

Heute hat die 2.Mannschaft einem Sieg gegen SV Hürth-Berrenrath 2 erkämpft. Dadurch ist der Klassenerhalt sehr wahrscheinlich.
Gestartet wurde mit 2 kampflosen Siegen. Es folgte dann aber sehr schnell eine Niederlage. Aber nach 2 Siegen war der Wettkampf bereits entschieden. Am Ende stand es 17:13 für Dormagen.

Posted in 2. Mannschaft

2. Mannschaft mit wichtigem Schritt in Richtung Klassenerhalt

Vergangenen Sonntag trat unsere 2. Mannschaft, deren Saisonziel der Klassenerhalt ist, bei den Schachfreunden von Müngersdorf 2 an. Müngersdorf steht mit 0 Punkten auf dem letzten Tabellenplatz und auch nur dieser Platz bedeutet den Abstieg aus der Bezirksklasse West.

Leider hatte, sowohl die 1. Mannschaft als auch wir, arge Aufstellungsprobleme. So mußten wir Wolfgang Janssen an die Erste „abgeben“. Das hatte zur Folge, dass wir Brett 1 freilassen mußten. Trotzdem kämpften alle vorbildlich und konnten, bis auf myself, punkten. Beonders hervorheben möchte ich den vollen Punkt (bzw. 3 Punkte) unseres Jungsters Luca Vanselow, der sich aus einer ziemlich aussichtslosen Position herausschwurschtelte und gewann!

So stand es 14:13 für uns und nur noch Peter Juntermanns an Brett 3 war im Spiel. Uns reichte ein Remis, was sein Gegner natürlich trotz Angebot nicht eingehen konnte. Peter behielt die Nerven und konnte nach über 5 Std. Spielzeit die Partie für sich und den Mannschaftskampf für uns entscheiden!

So stehen wir nach 3 Runden, mit 4 Mannschaftspunkten, erstaunlicher Weise auf Platz 4 der Tabelle und können die nächten Runden ganz locker spielen.

Posted in 2. Mannschaft