Kategorie Archiv: Blitzschach-VM

Nachrichten und Ergebnisse von unseren Blitzturnieren

Blitz-VM, Runde 1: Performancesieger und Jahreswertung

Neues Jahr, neue Vorsätze!

Einer davon lautet, die Auswertung der Performance-Sieger und der internen DWZ-Werte schneller zu liefern.

Und hier sind sie schon. Die drei Spieler, die sich gestern besonders gut geschlagen haben:

  1. Volker Barth (+60 Blitz-DWZ-Punkte)
  2. Achim Breuer (+44)
  3. Harald Hiby (+26)

Nach nur einem Turnier ist die Jahreswertung natürlich noch nicht besonders aussagekräftig. Dennoch möchte ich sie nicht vorenthalten.

Posted in Blitzschach-VM

Blitz VM – 2019 Runde 1

Das neue Jahr hat sehr erfreulich bekonnen. Die erste Runde der Blitzvereinsmeisterschaft war mit 12 Spieler sehr gut besetzt.. Hier das Ergebnis.

Rg Spieler 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Pkt SoBe
1 Wimmer,Jürgen 0 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 10,0 47,0
2 Barth,Volker 1 1 0 1 1 1 1 1 0 1 1 9,0 46,5
3 Kemper,Michael 0 0 1 ½ 1 1 1 1 1 1 1 8,5 35,0
4 Hiby,Harald 0 1 0 ½ ½ ½ 1 1 1 1 1 7,5 31,0
5 Steiz,Johann 0 0 ½ ½ 1 1 0 1 1 1 1 7,0 27,5
6 Kemper,Horst 0 0 0 ½ 0 1 ½ 1 1 1 1 6,0 19,5
7 Hartmann,Heico 0 0 0 ½ 0 0 1 ½ 1 1 1 5,0 15,0
8 Breuer,Achim 0 0 0 0 1 ½ 0 0 1 1 1 4,5 15,0
9 Börgener,Ernst-A. 0 0 0 0 0 0 ½ 1 1 0 1 3,5 10,0
10 Nerowski,Bernhard 0 1 0 0 0 0 0 0 0 1 1 3,0 11,0
11 Juntermanns,Peter 0 0 0 0 0 0 0 0 1 0 1 2,0 3,5
12 Wolff,Andreas 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0,0 0,0
Posted in Blitzschach-VM, Vereinsleben

Blitzschach-High-Performer 2018: Heico Hartmann

Bei der Jahres-Performance-Auswertung geht es nicht um einen Titel, sondern um die Ehrung der Spieler, die sich in diesem Jahr im Blitzschach am stärksten verbessert haben.

Zur Berechnung werden die internen Blitz-DWZ-Abschlusstabellen des vergangenen und des aktuellen Jahres nebeneinander gestellt und für jeden Spieler die Differenzwerte gebildet. 

Es ergibt sich folgender Spitzenstand inklusive der erreichten Spielstärkeverbesserung:

Blitzschach
1. Heico Hartmann +124
2. Josua Falkenau + 74
3. Horst Kemper + 53
4. Achim Breuer + 37
5. Jürgen Wimmer + 33
Posted in Blitzschach-VM

Blitz-Vereinsmeister 2018: Horst Kemper

In der abschließenden Jahreswertung der Blitz-Vereinsmeisterschaft liegen mit jeweils 35 Punkten Michael und Horst Kemper gemeinsam an der Spitze. Zur Bestimmung des Vereinsmeisters muss in einem solchen Fall gemäß Turnierausschreibung die höhere Anzahl der Tagessiege herangezogen werden. Hier liegt Horst Kemper mit 3 zu 1 Siegen vorne und wird Blitz-Vereinsmeister 2018. Herzlichen Glückwunsch.

Jürgen Wimmer sichert sich mit seinem vierten Tagessieg (davon einem geteilten mit den beiden Kempers) den dritten Platz.

Posted in Blitzschach-VM

Blitz-VM, Runde 7: Performance-Auswertung

Überlegener Sieger des Blitzturniers wurde Jürgen Wimmer mit drei Punkten Vorsprung auf die Verfolger.

Die beste Performance erreichten folgende drei Spieler:

  1. Heico Hartmann (+62 Punkte)
  2. Johann Steiz (+36)
  3. Jürgen Wimmer (+11)

Posted in Blitzschach-VM

Blitz VM – 7.te und somit letzte Runde in diesem Jahr: Ergebnis und Rangfolge.

Hier das Ergebnis der 7 und somit letzten Runde der Blitz VM in diesem Jahr. Da 9 Spieler teilgenommen haben, wurde nur einrundig gespielt. Die Performance- und Jahresauswertung lege ich in die bewährten Hände von Jürgen.

Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Punkte So.Be. Range
Wimmer,Jürgen 1 1 1 1 1 1 1 1 8 28 1
Kemper,Horst 0 1 1 1 0 0 1 1 5 17 2
Steiz,Johann 0 0 1 1 0 1 1 1 5 15 3
Kemper,Michael 0 0 0 1 1 1 1 1 5 13 4
Hartmann,Heico 0 0 0 0 1 1 1 1 4 9 5
Hiby,Harald 0 1 1 0 0 0 0 1 3 11 6
Barth,Volker 0 1 0 0 0 1 0 1 3 9 7
Börgener,Ernst-Albrecht 0 0 0 0 0 1 1 0 2 6 8
Juntermanns,Peter 0 0 0 0 0 0 0 1 1 2 9

Posted in Blitzschach-VM

Blitz-VM, Runde 6: Performance und Jahreswertung

Die drei Performancesieger in der sechsten Runde der Blitz-Vereinsmeisterschaft heißen:

  1. Peter Juntermanns (+55 Punkte)
  2. Horst Kemper (+31)
  3. Johann Steiz (+9)

Nachdem Jürgen Wimmer krankheitsbedingt nicht mitspielen konnte, hat er in der Jahreswertung den Kontakt zur Spitzengruppe abreißen lassen müssen. Er und Volker Barth kämpfen nun um den dritten Platz in der Jahreswertung.

Uneinholbar vorne liegen die beiden Kempers. Michael liegt hauchdünn vor seinem Vater. Wer hält dem Druck besser stand? Die letzte Runde am 22. November wird es zeigen.

Posted in Blitzschach-VM