Kategorie Archiv: Blitz-VM

News von der Blitz-Vereinsmeisterschaft

Blitzschach-Rangliste aktualisiert und bereinigt

Die vereinsinterne Blitzschach-Rangliste wurde soeben mit den Ergebnissen des letzten Blitzturniers aktualisiert.

Folgende Gäste oder Spieler, die nicht mehr für unseren Verein aktiv sind, wurden bei dieser Gelegenheit aus der Liste gestrichen:

Bernd Dahm, Andreas Bering, Marvin Witte, Ali al Yazdeen und Stefan Cremers.

Die aktuelle Übersicht findet sich hier.

Posted in Blitz-VM

5. Runde Blitz-VM: Tabellen und Highlights

Mit beachtlichen 10 Spielern in der 5. Runde der Blitz-VM durfte diesmal nur einrundig gespielt werden.

Nach langer Pause war Dr. Karlheinz Schauerte wieder am Start. Mit einem starken Performancegewinn von 71 Punkten war er auch der Spieler des Tages und landete am Ende des Tages auf Platz 5. Nur einen Platz dahinter und einem Plus von 22 Ratingpunkten beendete der zweite Neueinsteiger, Ernst-Albrecht Börgener sein erstes Blitzturnier der diesjähriger Serie.

Es bleibt noch die Freude, die Turniersieger nennen zu dürfen. 
3. wurde Frank Tendick mit 6,5 Punkten (Vielen Dank auch für die Turnierleitung.)
2. wurde Stefan Foth mit 7,0 Punkten
1. wurde Jürgen Wimmer mit 8,5 Punkten aus 9 Partien

In der Jahreswertung haben sich mittlerweile zwei Spieler an der Spitze abgesetzt. Stefan Foth könnte sogar noch zu Jürgen Wimmer aufschließen, wenn er die beiden restlichen Turniere gewinnen sollte, ohne das ein weiterer Spieler punktgleich wäre. Die besten Aussichten auf den dritten Platz hat Harald Hiby, der regelmäßig hoch punktet.

Posted in Blitz-VM

4. Runde Blitz-VM

Ein totes Rennen an der Spitze gab es in der 4. Runde der Blitz-Vereinsmeisterschaft zwischen Stefan Foth und Jürgen Wimmer. Beide spielten 1:1 gegeneinander und gewannen ihre restlichen Partien.

Mit großem Abstand von 5 Punkten belegte Harald Hiby den bronzenen Podestplatz.

Die besten Performancewerte erreichten Stefan Foth mit +45 Ratingpunkten und Heico Hartmann mit +38.

An der Spitze der Jahreswertung liegt aktuell Jürgen Wimmer. Wenn man aber berücksichtigt, dass nur die besten 5 Ergebnisse eingehen, kann sich auch Stefan Foth noch berechtigte Hoffnungen auf den Titel machen:

Die 5. Runde findet am 21.09. statt. 

Posted in Blitz-VM

3. Runde Blitz-VM: Highlights und Tabellen

Die Highlights der 3. Runde der Blitz-VM sind:

  • Jürgen Wimmer gewann alle Partien und damit das Turnier.
  • Stefan Foth gewann alle Partien gegen die nachfolgend Platzierten und sicherte sich souverän den 2. Platz.
  • 6,5 Punkte aus 12 Partien reichten Johann Steiz zum 3. Platz.
  • Achim Breuer erzielte die beste Performance mit dem Gewinn von 58 Ratingpunkten.

Es ergibt sich folgender neuer Stand in der Jahreswertung:

Posted in Blitz-VM

2. Runde Blitz-VM: Highlights und Tabellen

Gestern wurde die zweite Runde der Blitz-Vereinsmeisterschaft gespielt.

Die nachfolgende Liste geht kurz auf die Highlights ein:

  • Stefan Foth spielte ein Superturnier, gewann alle Partien und holte sich souverän den 1. Platz
  • Jürgen Wimmer hatte diesmal doch einige wacklige Partien dabei. Es reichte dennoch zum 2. Platz
  • Verdienter Dritter wurde Helmut Schott. War das der Beginn einer innigen Beziehung zum Blitzschach?
  • Bezogen auf die Turnierleistung lagen Stefan Foth (+71 DWZ-Punkte) und Helmut Schott (+70) eng beisammen. Deutlich verbessern konnte sich Achim Breuer (+37).

Natürlich sind nach zwei von sieben zu spielenden Runden und fünf Ergebnissen, die in die Wertung kommen, noch keine Entscheidungen in der Jahreswertung gefallen. Hier kann jeder sein Punktekonto noch deutlich verbessern.

Laut aktueller Planung findet die 3. Runde der Blitz-VM am 23.03.17 statt.

Posted in Blitz-VM

1. Runde Blitz-VM: Tabellen und Highlights

Mit etwas zeitlicher Verzögerung wird hier das Ergebnis der 1. Runde der Blitz-VM 2017 vom 05.01.2017 nachgereicht. Dies hatte zwei Gründe, zum einen sollten alle Blitz-Turniere des Jahres 2016 im Vorfeld intern DWZ-ausgewertet sein, was ja seit gestern der Fall ist, zum anderen musste noch ein Spiel-Ergebnis überprüft werden, dass ursprünglich mit 1-1 zwei Sieger erhalten hatte.

An dieser Stelle möchte ich Heico Hartmann ein großes Fairness-Lob ausstellen und mich für die Ergebniskorrektur bedanken.

Zu den weiteren Highlights der Runde:

  • Mit den Herren Stefan Cremers und Andreas Bering hatten zwei Gäste den Weg zu uns gefunden. Stefan Cremers war bereits einmal vor langer Zeit im Dormagener Verein aktiv. Ich selbst habe 1980 eine Partie im Pokalturnier gegen ihn gespielt. Andreas Bering spielte gleich ein recht gutes Turnier, mit ein bisschen mehr Routine wäre deutlich mehr drin gewesen.
  • Peter Juntermanns wagte sich erstmals auch in die Blitzarena und konnte gleich seinen ersten Punkt für die Jahreswertung erobern.
  • Achim Breuer erzielte 4 Punkte in einem Blitzturnier!
  • Harald Hiby, der Aufsteiger des Blitz-Jahres 2016, bestätigte seinen Aufwärtstrend und erreichte den dritten Platz.
  • Volker Barth, der eigentlich gar nicht mitspielen wollte, erzielte eine super Performance und erreichte den zweiten Platz.
  • Jürgen Wimmer als amtierender Blitz-Vereinsmeister untermauerte seinen Anspruch auf die erfolgreiche Titelverteidigung mit einem 100%-Ergebnis.

Hier nun die Tabellen:

Posted in Blitz-VM

DWZ-Liste für Blitzschachturniere aktualisiert

Nachdem die Exceltabelle zur Berechnung der internen DWZ-Zahlen nun auch doppelrundige Turniere und K.O.-Matches wie unser Blitzpokalturnier verarbeiten kann, habe ich nun (endlich) auch die Blitzschach-Rangliste aktualisieren können.

Natürlich wollen wir auch hier auf die Aufsteiger des Jahres schauen:

  1. H.Hiby (+168 DWZ-Punkte), 2. J.Wimmer (+50), 3. V.Barth (+22)
Posted in Blitz-VM