Schnellschach-VM, Runde 4:

Das Ergebnis der 4 Runde der Schnellschachmeisterschaft in Form einer Kreuztabelle.

Die Auswertung der Performance und der Jahreswertung wird wie immer von Jürgen übernommen.

.

Posted in Schnellschach-VM

Auch die Dritte kann gewinnen

Zum vorletzten Mannschaftskampf fuhr die Dritte am vergangenen Sonntag zum KKS in die Kölner Innenstadt.

Den schnellen Verlust an Brett 8 glich Luca Vanselow umgehend wieder aus. Mit ihren gewonnenen Partien sorgten Toli Kyrmanis und Marcus Hausmann dafür, dass das Remis sicher war.

Nach einer wechselvollen Partie mit Figurenverlust und Damengewinn bescherte ein gegnerischer Freibauer Andreas Wolff doch noch eine Niederlage.

In der längsten Partie des Tages gelang es Heinz Eßer, zwei schwarze Figuren an den Brettrand zu drängen und zunächst vom weiteren Spielgeschehen auszuschließen. Aber sein Angriff drang nicht durch, und nach Damentausch entstand ein Endspiel mit Läufer, Turm und 3 Mehrbauern gegen das schwarze Läuferpaar und Springer. Nach Abtausch der weißfeldrigen Läufer glaubte Schwarz eine Mattdrohung  zu sehen und opferte seinen Springer. Damit war der Weg frei für den weißen Sieg und den Gewinn des Mannschaftskampfes.

KKS 6 – Dormagen 3   2:4

Alle Ergebnisse und die Tabelle

Posted in 3. Mannschaft

Thementurnier 2018 Ergebnisse Runde 2

Am 26.04.2018 wurde die 2. Runde des Thementurnier 2018 gespielt. Hier die Paarungen mit den Ergebnissen.

Eine Anmerkung dazu. Für das Thementurnier haben sich die Teilnehmer in eine Meldeliste eingetragen. Bei der Keizer-Wertung gibt es bei Abwesenheit noch eine gestaffelte Bonuspunktezugabe. Bei entschuldigter Abwesenheit gibt es natürlich mehr Bonuspunkte als bei unentschuldigter. Aus diesem Grund sind in der Paarungsliste auch die nicht angetretenen Teilnehmer aufgeführt.

Bemerkung Nr weiss schwarz Ergebnis
Teilnehmer der 2. Runde 1 Barth,Volker Hiby,Harald ½ – ½
Hiby,Harald Barth,Volker 1 – 0
2 Juntermann,Peter Schauerte,Karlheinz,Dr. 1 – 0
Schauerte,Karlheinz,Dr. Juntermann,Peter 1 – 0
3 Eßer,Heinz Kemper,Horst 0 – 1
Kemper,Horst Eßer,Heinz 0 – 1
4 Breuer,Achim Börgener,Ernst-Albrecht 1 – 0
Börgener,Ernst-Albrecht Breuer,Achim 1 – 0
nicht angetreten 5 Wimmer,Jürgen NN  (unentschuldigt)
6 Kemper,Michael NN  (entschuldigt)
7 Schott,Helmut NN  (unentschuldigt)
8 Steiz,Johan NN  (unentschuldigt)
9 Hiby,Harald NN  (unentschuldigt)
10 Hartmann,Heico NN  (unentschuldigt)
11 Wolff,Andreas NN  (unentschuldigt)

Daraus ergibt sich folgende Rangliste nach Keizerwertung.

Nr Name Keizersumme Punkte
1 Hiby,Harald 55,5 3,5
2 Kemper,Michael 52,3 2
3 Barth,Volker 40 2,5
4 Juntermann,Peter 38 2,5
5 Schauerte,Karlheinz,Dr, 34 1,5
6 Steiz,Johan 32,5 1,5
7 Eßer,Heinz 25,5 1,5
8 Wimmer,Jürgen 23,8 0
9 Schott,Helmut 22,1 0
10 Hartmann,Heico 20,4 0
11 Kemper,Horst 18 1
12 Wolff,Andreas 15,3 0
13 Börgener,Ernst-Albrecht 13 1
14 Breuer,Achim 13 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Posted in Thementurnier

Vereinsmeisterschaft: Paarungen für die 4. Runde am 7.6.2018

Folgende Paarungen hat SWISS CHESS für die 4. Runde ermittelt.

Paarung Spieler (weiß) Punkte Spieler (schwarz) Punkte
1 Wimmer,Jürgen (3) Kemper,Horst (3)
2 Hörchens,Jörn (2½) Juntermanns,Peter (2½)
3 Janßen,Wolfgang (2) Kemper,Michael (2)
4 Foth,Stefan (1½) Steiz,Johann (2)
5 Eßer,Heinz (1) Breuer,Achim (1½)
6 Wolff,Andreas (1) Schott,Helmut (1)
7 Hiby,Harald (1) Boergener,Ernst-Albrecht (1)
8 Hartmann,Heico (½) Dr, Schauerte,Karlheinz (1)
9 Kyrmanis,Toli (0) Barth,Volker (½)
Posted in Vereinsmeisterschaft

Vereinsmeisterschaft Runde 3: Ergebnisse und Rangliste

Hier die Ergebnisse  der 3. Runden.

Nr. Spieler (weiß) Punkte Spieler (schwarz) Punkte W S At.
1 Hörchens,Jörn 2 Kemper,Michael (1½) = = k
2 Wimmer,Jürgen 2 Wolff,Andreas 1 1 0  
3 Juntermanns,Peter (1½) Foth,Stefan (1½) + k
4 Kemper,Horst 2 Hiby,Harald 1 1 0  
5 Schott,Helmut 1 Janßen,Wolfgang 1 0 1  
6 Steiz,Johann 1 Eßer,Heinz 1 1 0  
7 Hartmann,Heico (½) Börgener,Ernst-Albrecht 0 + k
8 Breuer,Achim (½) Barth,Volker (½) 1 0  
9 Schauerte,Karlheinz,Dr. 0 Kyrmanis,Toli 0 1 0  

 

und hier die daraus resultierende Rangliste

Rang Teilnehmer S R V Punkte Buchholz SoBerg
1 Wimmer,Jürgen 3 0 0 3 3 3
2 Kemper,Horst 3 0 0 3 2 2
3 Juntermanns,Peter 2 1 0 2,5 3,5 2,5
4 Hörchens,Jörn 2 1 0 2,5 3 2
5 Kemper,Michael 1 2 0 2 5 2,5
6 Janßen,Wolfgang 2 0 1 2 4 1
7 Steiz,Johann 2 0 0 2 2 2
8 Foth,Stefan 1 1 1 1,5 4 1,75
9 Breuer,Achim 1 1 1 1,5 2,5 1,25
10 Hiby,Harald 1 0 2 1 6 0
11 Wolff,Andreas 1 0 2 1 6 0
12 Schott,Helmut 1 0 2 1 4,5 1,5
13 Eßer,Heinz 1 0 2 1 4,5 1
14 Boergener,Ernst-Albrecht 1 0 2 1 4,5 0,5
15 Dr, Schauerte,Karlheinz 1 0 2 1 2,5 0
16 Barth,Volker 0 1 2 0,5 4,5 0,25
17 Hartmann,Heiko 0 1 2 0,5 3 0,25
18 Kyrmanis,Toli 0 0 3 0 3 0

 

Posted in Vereinsmeisterschaft

Erste verliert gegen BSF I

Der Klassenerhalt stand zwar schon vor der vorletzten Runde der Verbandsliga-Nord fest, aber die Erste wollte natürlich die Reise zu den Schachfreunden von Bergisch Gladbach nicht nur zum Spaß antreten.

Am Ende musste man sich aber mit 3:5 geschlagen geben, da die Remisen von Frank Tendick, Thomas Spiekermann, Michael Kemper, Stefan Foth, Horst Kemper und Helmut Schott nicht ausreichten, um etwas Zählbares mitzunehmen.

Am letzten Spieltag empfängt die Erste dann die Schachfreunde von Rheinpark. Da auch diese den Klassenerhalt bereits gesichert haben, steht unbeschwerten und umkämpften Partien nichts im Weg…

Posted in 1. Mannschaft

2. Mannschaft schafft vorzeitig Klassenerhalt

Trotz einer Niederlage gegen Porz 8 hat die zweite Mannschaft bereits vor der letzten Runde den Klassenerhalt in der Bezirksklasse gesichert. Gegen sehr starke Jugendliche konnte der Mannschaftskampf bei vollem Einsatz leider nicht gewonnen werden. Nach 5 Stunden Spielzeit ging der Mannschaftskampf schließlich mit 3:5 verloren. Während Bernhard Nerowski und Peter Juntermanns ihre Partien gewinnen konnten remisierten Harald Hiby und Ernst-Albrecht Börgener. Geschlagen geben mußten sich Radev, Hartmann, Breuer und Barth, s. auch den Artikel unten.
Allen Spielern gebührt Dank für den großartigen Einsatz.

Posted in 2. Mannschaft