Autor Archiv: Roman Ivic

Dormagen im Finale der Relegation

Durch den Rückzug vom SV Südlohn erreicht das 1.Team das Finale.
Es findet am 16.06.2024 statt.
Der Spielort ist abhängig vom Ausgang des Halbfinales zwischen Lippstadt-Bonn.

Veröffentlicht in 1. Mannschaft

Stichkämpfe 2024

Der Staffelleiter der NRW-Klasse hat mitgeteilt, dass es für die Ermittlung des letzten Aufsteigers, in eine der 2 NRW-LIGEN, Stichkämpfe geben wird.

Die Teilnehmer sind:

1. Lippstadt
2. Südlohn
3. Dormagen
4. Bonn

Es wird an einem noch zu bestimmenden Wochenende gespielt, im KO-System. Die 2 Sieger der jeweiligen Matches am Samstag spielen am Sonntag im Finale um den letzten Platz in der NRW-Liga.

Die stärkste Mannschaft gegen die schwächste M. und 2-3. Zur Ermittlung der Paarungen werden die durchschnittlichen DWZ-Zahlen nach Auswertung dieser Saison herangezogen.
Das stärkste Team hat Heimrecht.

Somit gibt es also eine kleine Verlängerung der Saison 2023/24.

Diese Mitteilung erfolgt ausgerechnet an einem wichtigen historischen Datum. Am 08.05.1945 endete in Europa der 2. Weltkrieg. Wir werden es also nie vergessen.

Veröffentlicht in 1. Mannschaft

Lasker II – Dormagen I 0,5 – 7,5

Mit einem Kantersieg verabschiedet sich das 1.Team in der Premierensaison in der NRW-Klasse.

Trotz einer Ausbeute von 16-2 Punkten und lediglich 2 Unentschieden reichte es knapp nicht zum 1. Platz und damit dem direkten Aufstieg.

Gratulation an KKS, mit 17-1 Punkten, dem Aufsteiger in die NRW-Liga.

Eventuell könnte es noch Playoffs geben, mal sehen was der NRW-Verband entscheidet. Weiterlesen

Veröffentlicht in 1. Mannschaft

Dormagen 1- Ratingen 4-4

Mit einem Remis gegen Ratingen verpasst das 1.Team höchstwahrscheinlich den Aufstieg in die NRW-Liga.

Veröffentlicht in Vereinsleben

Dormagen 1 gewinnt mit 6-2 in Düsseldorf.

Mit einem am Ende eindeutigen Sieg bewahren wir den Status Quo in der NRW-Klasse. Weiterlesen

Veröffentlicht in 1. Mannschaft

Dormagen 1 – Kamp-Lintfort 5-3

Das Match gegen Kamp-Lintfort war bereits der 6. Mannschaftskampf in dieser Saison.

Die Rollenverteilung bei dieser Begegnung war klar, die Gäste wollten gut aussehen und wir wollten einen überzeugenden Sieg einfahren. Leider sind sportliche Begegnungen meistens kein Wunschkonzert, um es mit Klopp in Liverpool zu sagen, no wish concert, statt richtigerweise request concert 😀 . Weiterlesen

Veröffentlicht in 1. Mannschaft

Das Spitzenbrett des 1.Teams

GM Vasil Spasov, Jugendweltmeister 1989, fünfmaliger bulgarischer Meister und Sieger der Balkan-Einzelmeisterschaft 2001. Er vertrat die bulgarische Nationalmannschaft bei 8 Schacholympiaden und bei 4 Team-Europameisterschaften.

Veröffentlicht in 1. Mannschaft