Erste Mannschaft bringt Punkte mit

Um 17.15 Uhr stand das Endergebnis fest.
Mit 4,5 zu 3,5 konnte sich die Erste Mannschaft bei den Schachfreunden aus Köln-Mülheim durchsetzen.

Die beiden Siege von Frank Tendick an Brett 2 und von Johann Steiz an Brett 8 sorgten für die Entscheidung zugunsten von Dormagen. Durch die Remisen von Jügen Wimmer, Thomas Spiekermann, Jörn Hörchens, Stefan Foth und Horst Kemper war die unnötige Niederlage von MIchael Kemper verkraftbar.

Im kommenden Jahr geht es sofort mit richtungsweisenden Mannschaftskämpfen weiter. Mit bislang 5 Punkten aus 5 Spielen, liegt die Erste im Soll, muss aber gerade in den ersten Monaten des neuen Jahres nachlegen…

1. MannschaftPermalink

Comments are closed.