Blitz-VM, 4.Runde: M.Kemper, A.Breuer und J.Wimmer die Sieger

Die vierte Runde der Blitzvereinsmeisterschaft brachte gleich drei Sieger hervor.

Sieger: Michael Kemper
Michael Kemper gewann das Blitzturnier mit 9 Siegen und nur einer Niederlage. Besonders überzeugend war dabei sein Sieg gegen Jürgen Wimmer, der in der ganzen Partie kein Mittel fand, um dem Angriff von Michael stand zu halten. Dieser Sieg brachte Michael die notwendigen Sonneborn-Berger Punkte ein, um vor Jürgen Wimmer ins Ziel zu kommen.

Auf dem dritten Platz endete Thomas Spiekermann, der nach langer, sehr langer Zeit wieder bei einem Vereinsturnier dabei war.

Sieger: Achim Breuer
Die Performancewertung gewann mit deutlichem Abstand Achim Breuer. Die von ihm – auch gegen deutlich stärkere Spieler – erreichten 5 Punkte brachten ihn auf den 6. Platz im Turnier und ein Plus von 109 internen Blitz-DWZ-Punkten.

Michael Kemper wurde zweiter Performancesieger (+41) , dritter Wolfgang Janßen (+22).

Sieger: Jürgen Wimmer
Auch Jürgen Wimmer darf Jubeln. Mit seinem geteilten ersten Platz sichert er sich bereits zwei Spieltage vor Schluss den Titel des Blitz-Vereinsmeisters 2019. 

Blitzschach-VMPermalink

Comments are closed.