2. Mannschaft schafft vorzeitig Klassenerhalt

Trotz einer Niederlage gegen Porz 8 hat die zweite Mannschaft bereits vor der letzten Runde den Klassenerhalt in der Bezirksklasse gesichert. Gegen sehr starke Jugendliche konnte der Mannschaftskampf bei vollem Einsatz leider nicht gewonnen werden. Nach 5 Stunden Spielzeit ging der Mannschaftskampf schließlich mit 3:5 verloren. Während Bernhard Nerowski und Peter Juntermanns ihre Partien gewinnen konnten remisierten Harald Hiby und Ernst-Albrecht Börgener. Geschlagen geben mußten sich Radev, Hartmann, Breuer und Barth, s. auch den Artikel unten.
Allen Spielern gebührt Dank für den großartigen Einsatz.

2. MannschaftPermalink

Comments are closed.